VEREINFACHTE ABLÄUFE

Weniger Zettelwirtschaft, einfachere Koordination, besserer Kontakt zu Technikern und Kunden sind einige Resultate der Prozessoptimierung. Zudem sparen Sie mit mobilen Anwendungen und Connected Field Service Zeit und Geld.

PRODUKTIVERE EINSÄTZE

Mit umfangreichen Informationen zu Kunde und Service-verlauf, dem richtigen Werkzeug und passenden Ersatzteilen können Ihre Techniker Serviceaufträge effizienter erledigen. So reduziert sich die Zahl der Folgeeinsätze zusehends.

ZUFRIEDENERE KUNDEN

Kunden wünschen sich von ihrem Service-Dienstleister Verlässlichkeit. Durch bessere Planung, weniger Vor-Ort-Termine und geringere Betriebsstörungen verbessert sich ihr Service-Erlebnis und die Zufriedenheit steigt.

IHRE VORTEILE

Dynamics 365 Field Service wird zu recht als visionär bezeichnet. Neben der Optimierung Ihrer bisherigen Prozesse, befähigt Sie die App durch IoT-Anbindung zudem, Servicefälle schon beheben zu können bevor sie überhaupt vom Kunden wahrgenommen werden. Unvorhergesehene kostspielige Betriebsstörungen gehören damit der Geschichte an. Wenden Sie sich bei der Implementierung an proMX und profitieren Sie von der Erfahrung eines renommierten Dynamics-Partners, um Ihre Serviceorganisation in eine Gewinnquelle zu verwandeln.

Microsoft Dynamics 365 Field Service umfasst:

Informative Arbeitsaufträge

Ein Arbeitsauftrag gibt Auskunft über die Art der zu erledigenden Arbeit, sodass Ressourcen und Aktivitäten entsprechend koordiniert werden können. Er enthält u. a. Informationen zum Status, zur geschätzten Bearbeitungszeit, zur Prioritätsstufe und zu Kundendetails. Des Weiteren kann ein Arbeitsauftrag einem bestimmten Auftragstyp zugeordnet werden, beispielsweise einer Installation oder Reparatur. Durch diese Kategorisierungen gelangen Techniker*innen an zusätzliche Materialien wie Wissensartikel.

Intuitives Ressourcenmanagement

Das Schedule Board und die zugehörige Karte ermöglichen es, Ressourcen möglichst sinnvoll zu verplanen. Alle aktuellen Jobs, ihr jeweiliger Status und die Zeitpläne der Außendienstmitarbeiter*innen werden angezeigt. So können Jobs, die auf der Karte zu sehen sind, einfach per Drag-and-Drop in den Zeitplan einer Ressource verschoben werden. Auch unvorhergesehene Abwesenheiten von Mitarbeitenden können problemlos neu an verfügbare Ressourcen verteilt werden.

Automatisierte Planung

Dringende Aufgaben werden automatisch geplant und an die passendsten verfügbaren Ressourcen verteilt. Wenn, zum Beispiel, ein verknüpfter IoT-Sensor eines Gerätes an einem Kundenstandort einen Alarm auslöst, erstellt das System einen neuen Arbeitsauftrag. Dieser wiederrum wird einem freien Mitarbeitenden mit den benötigten Qualifikationen zugeteilt. Darüber hinaus enthält Dynamics 365 Field Service eine Reihe automatisierter Funktionen, um die Ressourcenplanung zu optimieren.

Objektnachverfolgung

Außendienstarbeit beinhaltet oft die Installation oder Reparatur von Geräten am Kundenstandort. Mit Dynamics 365 Field Service ist es ein Leichtes, die Historie aller Objekte zu dokumentieren, z. B. wann es installiert oder wann repariert wurde. Es ist auch einsehbar, wo genau sich ein Objekt befindet, d. h. bei größeren Gebäuden ist neben der Adresse auch das Stockwerk oder die Zimmernummer angegeben. Auch Inventar in Lagerhäusern oder den Dienstfahrzeugen kann nachverfolgt werden, um immer rechtzeitig neue Ware nachbestellen und passend verteilen zu können.

Einfache Rechnungsstellung

Für jeden Arbeitsauftrag sind alle verfügbaren Details übersichtlich dokumentiert. Projektmanager*innen können nach Erledigung eines Jobs überprüfen, welche Produkte zum Einsatz kamen und wie viele Stunden Arbeits- bzw. Reisezeit berechnet wurden. Wenn ein Auftrag zur Zufriedenheit der Kund*innen abgeschlossen ist, kann der Auftragsstatus geändert werden, um eine detaillierte Rechnungserstellung auszulösen.

Mobile App

Die Dynamics 365 Field Service Mobile App unterstützt Techniker*innen vor, während und nach ihrer Arbeit vor Ort. Details über Kunden, betroffenes Objekt und den Job selbst helfen bei der Vorbereitung. Checklisten und 3D-Modelle helfen, den Auftrag sauber zu erledigen. Es können Bilder, Videos oder Text zu einem Zeitstrahl hinzugefügt werden, um das Vorgehen zu belegen. Nach Auftragsabschluss können die Kund*innen digital unterschreiben und Arbeitsberichte erstellt werden. Es ist sogar möglich in der App zu vermerken, wenn ein Mitbewerber vor Ort ist. Die mobile App ist offline und online nutzbar.

REVOLUTION IM VOR-ORT-SERVICE

 

PLANUNG BIS INS KLEINSTE DETAIL

Um Kosten im Service-Außendienst niedrig zu halten und maximale Effizienz zu erzielen, ist gute Planung unerlässlich. Lassen Sie sich dabei unter die Arme greifen und nutzen Sie die automatische Terminierung, die Fähigkeiten, Ausgangsposition und optimale Auslastung Ihrer Techniker berücksichtigt. Oder planen Sie Einsätze in einer interaktiven Ansicht per Drag & Drop. Verwenden Sie die integrierte Bestandsverwaltung, mit der Sie Werkzeug und Ersatzteile in Lagern oder Fahrzeugen in Echtzeit im Auge behalten können, um sicherzustellen, dass Techniker alles haben, was sie vor Ort benötigen.

BESTENS INFORMIERTE SERVICETECHNIKER

Techniker können nicht über die Situation und Service-Historie eines jedes Kundens im Bilde sein. Gerade, wenn er oder sie zum ersten Mal vor Ort ist. Mit den mobilen Apps von Dynamics 365 Field Service können Ihre technnischen Experten auf sämtliche Informationen, wie Auftragsdetails, Routen oder Navigationsanweisungen, auch von unterwegs zugreifen. So können Zentrale und Außendienst auch während des Einsatzes im Austausch bleiben, etwa um Unklarheiten zu beseitigen oder die Vorgehensweise abzustimmen.

EIN RUNDUM BEGEISTERNDES KUNDENERLEBNIS

Das Serviceerlebnis, das Sie Kunden mit Dynamics 365 Field Service bieten können, ist mit keiner anderen Lösung möglich. Ein Portal, auf dem Serviceaufträge eingereicht oder Aktivitäten geplant werden können, ist benutzerfreundlich und gibt Kunden Flexibilität bei der Planung. Steht der Termin fest, erinnern automatisierte Sprach- und Textnachrichten an den anstehenden Besuch des Technikers. Dessen Anfahrt kann live nachverfolgt werden. Der Kunde fühlt sich bestens informiert und hat Planungssicherheit. Einem erfolgreichen Einsatz steht nichts mehr im Wege.

VOM REAGIERENDEN ZUM PROAKTIVEN SERVICE

Was ist besser als Service-Einsätze so effizient wie möglich durchzuführen? Sie gar nicht erst durchführen zu müssen! Nutzen Sie die Möglichkeiten von Connected Field Service: Verbinden Sie Anlagen und Geräte mit IoT-Tools, um sie aus der Ferne zu beobachten und zu warten. Lassen Sie altgediegene Wartungspläne hinter sich und stellen Sie auf ein prognostizierendes Just-in-Time-Wartungsmodell um, bei dem nur bei Bedarf gehandelt wird und so Kosten eingespart werden können.

Den besten Eindruck gewinnen Sie, wenn Sie die App „live“ sehen.
In einem kostenlosen Webinar führt Sie einer unserer Experten Schritt für Schritt durch den Prozess.

FÜR WEBINAR ANMELDEN

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Microsoft Dynamics 365 Field Service bietet sowohl Mitarbeiter*innen im Außendienst als auch im Projektmanagement vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Damit Sie die Lösung noch besser verstehen, haben wir untenstehend die meistgestellten Fragen für Sie beantwortet. Wenn Sie darüber hinaus etwas wissen möchten, helfen wir Ihnen natürlich gerne weiter.

Kann Power BI in Dynamics 365 Field Service integriert werden?

Ja, da alle Dynamics-365-Produkte auf einer gemeinsamen Datenplattform basieren, können alle Microsoft Lösung, inklusive Power BI, und sogar bestimmte kompatible Anwendungen von Drittanbieternahtlos integriert werden. 

Was kostet Dynamics 365 Field Service?

Die Preise sind abhängig von der bestehenden Lizenzierung des Unternehmens sowie von der Anzahl und der Art der benötigten Lizenzen. 

Kann man in der App Daten in Echtzeit sehen und analysieren?

Ja, Projektmanager*innen, beispielsweise, können in Echtzeit Bestandsaufnahmen vorhandener Ersatzteile, Werkzeuge und anderer Utensilien vornehmen. Auch Ressourcen und die ihnen zugeordneten Jobs können genau zeitlich nachverfolgt werden. 

Gibt es eine Version für mobile Geräte von Dynamics 365 Field Service?

Ja, die mobile App ist in der Dynamics 365 Field Service Lizenz inklusive. Es gibt sie sowohl für Smartphones und Tablets mit iOS als auch mit Android-Betriebssystem. In den App-Stores finden sich derzeit noch zwei Field-Service-Apps von Microsoft. Die sogenannte Resco-App wird von Microsoft jedoch nicht länger unterstützt bzw. aktualisiert und im Juli 2022 eingestellt. Erfahren Sie hier mehr. 

Ist es möglich Dynamics 365 Field Service und Dynamics 365 Customer Voice zu kombinieren, um Umfragen durchzuführen?

Ja, beispielsweise können Sie mit Dynamics 365 Customer Voice nach Service-Gesprächen Umfragen verschicken, um ein unmittelbares Kundenfeedback zu erlangen. 

Unterstützt die Lösung dabei, Probleme von Kund*innen remote zu lösen?

Ja, mit Internet-of-Things-Sensoren an Geräten, können Störungen remote erkannt und manchmal sogar gelöst werden, bevor ein größeres Problem entsteht. Die Videochatfunktion ermöglicht es Servicemitarbeiter*innen außerdem, ihren Kund*innen Hilfestellung zu geben, sodass diese kleinere Probleme selbst beheben können. 

Answering