Dynamics 365 Project Operations, PSA-Software von Microsoft
24 Jun 2020

Diese Woche beginnt das Public Preview von Microsoft Dynamics 365 Project Operations, bei dem man Microsofts neueste Dynamics-365-App noch vor ihrem Erscheinen im Oktober dieses Jahres begutachten kann.

Wir von proMX sind mit dem neuen PSA-Tool bereits sehr vertraut, denn wir arbeiten eng mit dem R&D-Team in Redmond zusammen und haben während des gesamten Entwicklungsprozesses unser Feedback gegeben. Im Februar waren einige unserer PSA-Spezialisten dann bei Microsoft in den USA, wo sie einen privaten Einblick bekamen. Gurkan Salk und Rupa Mantravadi, die für das Produkt verantwortlich sind, haben es vor einigen Wochen sogar bei unserem Kunden-Event vorgestellt (und das um 2 Uhr morgens an der Westküste!).

Was Microsoft Dynamics 365 von anderen PSA-Lösungen unterscheidet

Wir glauben, dass Dynamics 365 Project Operations die bisher stärkste Projektmanagement-Lösung Microsofts ist und wollen mit Ihnen teilen, warum die Lösung so einzigartig ist.

1.      Klare Zielgruppe: Projektbasierte Dienstleistungsunternehmen

Dynamics 365 Project Operations wurde speziell für Organisationen in der stetig wandelnden Dienstleistungsbranche entwickelt. Es adressiert die wichtigsten Bedürfnisse dieser Branche:

  • das Business schnell an veränderte Gegebenheiten anpassen zu können
  • größere Automatisierung von Geschäftsprozessen vom Lead über Rechnungsstellung bis zur Auswertung
  • Optimierung der Mitarbeiterauslastung und Produktivität, um erfolgreiche Projekte zu garantieren

Dienstleistungsunternehmen gehören zwar zu den Unternehmen, die Cloud-Technologie am schnellsten eingeführt haben. Dennoch findet man in der Branche immer noch häufig Datensilos in der IT-Architektur, wo Projektsoftware verwendet wird, die nicht mit der Vertriebssoftware zusammenhängt.

Project Operations ist eine Komplettlösung für Dienstleistungsunternehmen, die alle Geschäftsprozesse innerhalb einer Organisation – von Vertrieb bis Buchhaltung – miteinander verbindet. Außerdem beinhaltet sie Analyse-Tools mit Echtzeiteinblicken, die gebraucht werden, um agil auf veränderte Geschäftsmodelle reagieren zu können.

2.      Microsoft als Hersteller und seine Erfahrung mit Projektmanagement-Software

Microsoft ist der ideale Hersteller einer solchen Software, weil es weder einen reinen CRM- noch einen reinen ERP-Hintergrund hat, was bei den meisten anderen Sofwarehäusern, die PSA-Lösungen entwickeln, der Fall ist. Denn das bedeutet, dass sie entweder keine Front-End-Funktionalität oder nicht die notwendigen Back-End-Prozesse haben.

Project Operations hingen wurde aber nicht komplett neu erschaffen. Es könnte als ein “Best of” von Microsofts bestehenden Projektmanagement-Anwendungen – Microsoft Project, Dynamics 365 Project Service Automation und Dynamics 365 Finance – beschrieben werden, das zudem einige bewährte Funktionen aus anderen Lösungen übernimmt.

Mit Dynamics 365 Project Operations greift Microsoft also auf seine langjährige und ausgeprägte Expertise im Projektmanagement-Bereich zurück und nutzt seine gesamte Plattform an Unternehmensanwendungen.

3.      Dynamics 365 Project Operations ist eine Komplettlösung fürs Projektmanagement

Normalerweise vereint Professional Service Automation (PSA) Software Projektmanagement- und Buchhaltungsfunktionalität, manchmal mit zusätzlichen Human Capital Management (HCM) Funktionen, etwas Funktionalität für Datenanalyse und Zusammenarbeit. Diese Tools wirken oft wie zusammengewürfelt und können kaum angepasst oder upgegradet werden.

Dynamics 365 Project Operations hingegen verbindet die gesamte Dienstleistungsorganisation in einer Lösung – von Vertrieb bis zur Business Intelligence. Damit geht es über das hinaus, was ein PSA-System normalerweise leistet.

The high-level capabilities of Microsoft Dynamics 365 Project Operations

Entsprechend umfasst Project Operations folgende Bereiche:

  • Vertriebsfunktionalität (aus Microsoft Dynamics 365 Sales)
  • Projektplanung (mit eingebautem Microsoft-Project-Workspace)
  • Projektauslastung (basierend auf der Universal Resource Scheduling Engine)
  • Zusammenarbeit (in Microsoft Teams)
  • Arbeitszeit und Spesen
  • Projektbuchhaltung
  • und Business Intelligence.

4.      Eingebaute Microsoft-Project-Funktionalität

Darauf haben viele Leute lange gewartet und die Funktion in Dynamics 365 Project Service Automation vermisst: eingebettete Microsoft Project Online Funktionalität.

Microsoft Project ist seit drei Jahrzehnten die führende Software für Projektmanagement. Die Projektplanungs-Funktionen von Project Operations basieren auf Microsoft Project und erleichtern den Übergang vom Vertrieb zur Projektdurchführung.

Mit dem eingebauten Project for the Web Workspace müssen ProjektmanagerInnen nicht länger von einer Anwendung zur anderen wechseln oder Daten importieren. Stattdessen können sie Project einfach in Project Operations nutzen.

5.      Dynamics 365 Project Operations kann zu einer Service-basierten ERP-Lösung erweitert werden

Microsoft-Tools haben allesamt einen großen Vorteil: Sie können durch eine ganze Reihe anderer Microsoft-Lösungen erweitert werden. Project Operations ist da keine Ausnahme. Weil es auf Microsofts Common Data Model basiert und Teil seiner ganzheitlichen Cloud ist, kann Project Operations mit anderen Microsoft Dynamics 365 Apps, der Power Platform und Microsoft Teams integriert werden.

Mit den Dynamics 365 Apps Sales, Marketing, Customer Service, Human Resources und Supply Chain Management können Organisationen die reine PSA-Lösung sogar in ein Service-zentriertes ERP-System verwandeln.

(Die App kann aber auch durch einzelne Dynamics-Module je nach Bedarf erweitert werden, etwa durch Sales, um ein tieferes Pipeline-Management zu ermöglichen.)

Microsoft Dynamics 365 Project Operations = PSA-Einzelanwendung
Project Operations + Dynamics 365 Apps = Service-zentriertes ERP-System

Unsere Meinung zu Microsoft Dynamics 365 Project Operations

Als langjähriger Microsoft-Dynamics-Partner, Mitglied des Inner Circle for Microsoft Business Applications und als weltweit anerkannter Experte für Dynamics 365 Project Service Automation im Besonderen, sind wir schon lange in Project Operations eingeweiht und konnten die Anwendung ausführlich begutachten.

Project Operations ist ein wertvolles Upgrade für Unternehmen, die derzeit Dynamics 365 PSA nutzen und eine sehr gute Option für Organisationen, die derzeit noch Microsoft Excel und eine separate ERP-Anwendung nutzen. Wer Microsoft Project verwendet und nach einer umfangreicheren PSA-Lösung sucht, um alle Aspekte von Projekten einheitlich managen zu können, wird bei Project Operations fündig.


Mehr über die App erfahren Sie auf unserer „Project Operations“-Produktseite, wo Sie auch Zugriff auf ein exklusives Demovideo erhalten und einen Beratungstermin mit einem unserer Spezialisten vereinbaren können.

Answering